Durchwachsene Leistungen am letzten Spieltag

13

Mär

Damen 3

Durchwachsene Leistungen am letzten Spieltag

Mit zwei Niederlagen beenden die Spielerinnen von Damen 3 ihre Saison

Am letzten Spieltag konnten die Damen nicht mit ihren Leistungen überzeugen. Weder gegen die Mannschaft aus Weil (1:3) noch gegen die Mannschaft aus Oberammergau (2:3) konnten sie sich durchsetzen. Ein Grund dafür ist sicher die Tatsache, dass die Ausfälle krankheits- und familienbedingt weiterhin sehr hoch sind, und damit zu wenig Auswechselspielerinnen zur Verfügung stehen. Aber auch bei der Stimmung und beim Einsatz auf dem Feld lässt sich noch einiges verbessern. 
Immerhin eines haben die Damen geschafft: Sie gewannen nicht nur einen Satz, sondern holten sogar einen Punkt. Das ist mehr als Elisabeth, die nach ihrer Babypause als Libera zurückgekehrt ist und zumindest einen Satz gewinnen wollte, sich gewünscht hatte. 

Weitere Berichte

05

Mär

"Da bin ich ganz zuversichtlich"

Der Trainer von Damen 3 zweifelt auch am letzten Spieltag noch nicht daran, dass die Mannschaft die Liga halten wird

11

Dez

Komplette Klatsche

1:3 und 0:3

27

Nov

Erfahrung zahlt sich aus

Das mussten unsere Gegner am letzten Spieltag wieder am eigenen Leib erfahren

19

Nov

Fifty-Fifty

Zehn Sätze und drei Punkte sind das Ergebnis des fünften Spieltags

12

Nov

Weiterhin Tabellenführer trotz zweier Niederlagen

Am Ende des Spieltags gingen Kraft und Glück aus

Hot Wok SendlingKlinikum StarnbergMobile PunkthummelSportNanka

Tabelle

1. SV SW München II

53

2. FC Weil e.V.

46

3. TSG Maisach

35

4. TSV Schongau

30

5. TSV Unterpf.-Germe.

28

6. SV Germering II

28

7. TV Planegg Krailli.

22

8. TSV Oberammergau

19

9. SV Inning II

5

10. TV Planegg Krailli.

4

Letztes Spiel

24.02.2018 11:00

TV Planegg Krailling III

2

TSV Schongau

3

Nächstes Spiel

Leider sind keine kommenden Spiele eingetragen

Besucher

Jetzt Online: 4
Heute Online: 61
Gestern Online: 349
Diesen Monat: 5681
Letzter Monat: 9157
Total: 189846