Schwaches Rückspiel gegen den starken VfL Großkötz

22

Nov

VfL Großkötz e.V. - TV Planegg Krailling 3:0

Schwaches Rückspiel gegen den starken VfL Großkötz

Personelle Engpässe rächten sich auch am letzten Spieltag wieder - die Herren lassen trotzdem den Kopf nicht hängen

Nach der Niederlage eine Woche zuvor gegen den VfL Großkötz wollte der TVP nun mit einem Sieg antworten. An den beiden Trainingstagen unter der Woche wurde das Training speziell auf den Gegner angepasst. Ein gut abgestimmter Block sowie ein sehr wacher Abwehrriegel sollten der Schlüssel zum Erfolg sein.

Leider wurde der TVP von schlechten Nachrichten geplagt. Die lang ersehnte Rückkehr des Zuspielers Karim Bassir verschob sich weiter auf eine ungewisse Zeit. Auch der zweite Zuspieler Sven Lehmann konnte am Spieltag nicht aushelfen. Stattdessen musste, wie auch in einem Spiel zuvor, Thomas Lehel die Stellerposition übernehmen und fehlte somit als Angreifer.

Die personellen Schwierigkeiten zeigten sich schon in den ersten Minuten. Starke Unsicherheit bei allen beteiligten Spielern in der Mannschaft des TVP kosteten die ersten Punkte und somit auch den Anschluss zum Gegner. Auch wenn beide Mannschaften im weiteren Verlauf auf Augenhöhe spielten, verlor der TVP den ersten Satz mit 6 Punkten Rückstand (25:19).

In der ersten Spielhälfte des zweiten Satzes kamen die Jungs des TVP gut ins Spiel, bis zum 10. Punkt schien es so als hätten sie die Oberhand gewonnen. Demgegenüber antwortete der VfL Großkötz im zweiten Abschnitt immer wieder mit einer sicheren Abwehr und starken Angriffen, so dass sie auch diesen Satz mit 25:13 für sich entschieden.

Nach einer mutbringenden Ansage von Trainerin Jule Plepp sollte im dritten Satz die Wende kommen. Doch eine druckvolle Aufschlagserie vom Zuspieler des VfL Großkötz und ungenaue Annahmen auf der Planegger Seite bescherte dem VfL den notwendigen Vorsprung für den Sieg. Selbst mit einer guten Schlussphase der Planegger Jungs viel der Satz mit 22:25 zu Gunsten für den Gegner aus.

Trotz des wiederholten 0:3 gegen den VfL Großkötz lassen die Herren des TVP nicht die Köpfe hängen. Sie wissen um ihr Potenzial und ihren Ehrgeiz.

SB

Weitere Berichte

19

Dez

Haunstetten verhau'n

Es geht voran. Nachdem der letzte Sieg mehrere Wochen her ist, hat die erste Herrenmannschaft des TV Planegg-Krailling den Bann nun endlich gebrochen.

04

Dez

Drei Satz zu Null, gar nicht so cool

Die Herren 1 des TVP kommt leider noch nicht aus ihrer Durststrecke heraus

22

Nov

Schwaches Rückspiel gegen den starken VfL Großkötz

Personelle Engpässe rächten sich auch am letzten Spieltag wieder - die Herren lassen trotzdem den Kopf nicht hängen

13

Nov

Erster Heimspieltag der Saison

An ihrem ersten Heimspieltag der Saison konnten sich die Herren 1 gegen die SG SV SW München/ESV München durchsetzen, unterlagen aber dem Vfl Großkötz

23

Okt

0:3 Schlappe gegen Neuburg

An ihrem zweiten Spieltag konnten die Herren nicht mit ihren Leistungen überzeugen

Klinikum StarnbergSportNankaMobile PunktMama Pizza GermeringHot Wok Sendling

Tabelle

1. TSV Königsbrunn

25

2. TSV 1862 Neuburg

23

3. FTM Schwabing II

20

4. VfL Großkötz e.V.

18

5. SF Harteck

12

6. TV Planegg Krailling

10

7. SG ASV Dachau/ SV .

8

8. TSV Haunstetten

7

9. SG SV SW München/.

3

Letztes Spiel

16.12.2017 14:30

TSV Haunstetten

1

TV Planegg Krailling

3

Nächstes Spiel

20.01.2018 13:00

TV Planegg Krailling

SF Harteck

Besucher

Jetzt Online: 6
Heute Online: 300
Gestern Online: 344
Diesen Monat: 4882
Letzter Monat: 4926
Total: 164896