U20 scheitert an TSV Unterhaching - und an sich selbst

03

Feb

TV Planegg Krailling - SV Unter-Oberbrunn 2:0

U20 scheitert an TSV Unterhaching - und an sich selbst

U20-Mädels kämpfen sich wacker durch Kreismeisterschaft und Relegation, scheitern auf der Oberbayerischen Meisterschaft jedoch unerwartet früh.

Groß waren die Hoffnungen der U20-Mädels. Bei der Kreismeisterschaft kämpften sie sich ohne Hauptangreiferin und Mannschaftskapitänin Jana Fakesch auf Rang 2. In der Relegation dominieren sie die Konkurrenz und entscheiden alle drei Spiele mit 2:0 für sich und qualifizieren sich für die Oberbayerische Meisterschaft.
Auch hier lief zunächst alles nach Plan. In der Gruppenphase landeten die TVP-Mädchen auf Rang 2, mussten sich lediglich dem Titelfavoriten des TSV Eiselfing geschlagen geben, der einige Spielerinnen aus der 3. Liga in seinem Aufgebot hatte. Das Überkreuzspiel gegen den TSV München Ost konnte ebenfalls locker mit 2:0 gewonnen werden. Somit standen die Würmtalerinnen im Viertelfinale, wo sie auf den TSV Unterhaching trafen. Den ersten Satz verschliefen die Mädels um Coach Diana Hübner total und mussten mit ansehen, wie der TSV Unterhaching dem Traum von der Qualifikation zur Südbayerischen immer näher kam. Im zweiten Satz bäumten die TVPlerinnen sich dann erstmals auf. Mit deutlich mehr Selbstvertrauen gewannen sie Satz 2, sodass der Tiebreak die Entscheidung bringen musste. Hier standen sich die TVPlerinnen nun selbst im Weg. "Der TSV Unterhaching stand stabil in der Annahme und zeigte im Angriff große Variabilität - genau das haben wir nicht gemacht", resümiert Coach Hübner. So waren es am Ende die Hachinger Mädels, die sich über den Einzug ins Halbfinale freuten, wohingegen die Planeggerinnen den Schock bis zuletzt nicht überwinden konnten. Zu groß war die Enttäuschung und das Entsetzen, dass auch in den beiden letzten Spielen der Platzierungsrunde keine Motivation mehr aufkommen wollte und die TVPlerinnen kampflos beide Spiele abgaben. Am Ende landeten sie auf dem 8. Platz. 
"Ich hoffe, wir haben daraus gelernt", so Hübner am Ende eines langen Volleyballwochenendes. "Wir haben das Glück, nächstes Jahr in ziemlich genau der gleichen Aufstellung noch einmal antreten zu können. Da werden wir dann hoffentlich zeigen, was wir wirklich können".

Weitere Berichte

18

Okt

Wildcard für die Kreismeisterschaft

U20 Mädels starten erst im Januar

21

Feb

Mit der Südbayerischen Meisterschaft geht für die U20 die Saison zu Ende

Außerdem verabschieden sich Anna und Maja aus der Jugend

13

Feb

Wir fahren nach Sonthofen!

Als erster Nachrücker darf die U20 nun doch an der Südbayerischen Meisterschaft teilnehmen

01

Feb

Und der dritte Platz geht an den TV Planegg-Krailling!

Nach einem langen und aufregenden Wochenende erkämpft sich die U20 auf der Oberbayerischen Meisterschaft verdient die Bronzemedaille.

21

Dez

Als Vizemeister bei der Kreismeisterschaft zur Oberbayerischen

Die junge Mannschaft, die aus Spielerinnen der Jahrgänge 2002 bis 1998 besteht, tritt bei der Kreismeisterschaft sehr souverän auf

Hot Wok SendlingKlinikum StarnbergSportNankaMama Pizza GermeringMobile Punkt

Tabelle

1. DJK Darching

22

2. TV Planegg Krailli.

20

3. TSV Weilheim

12

4. SV Inning

6

5. TSV Oberammergau

0

Letztes Spiel

19.11.2017 10:00

TV Planegg Krailling II

2

SV Inning

1

Nächstes Spiel

Leider sind keine kommenden Spiele eingetragen

Besucher

Jetzt Online: 18
Heute Online: 118
Gestern Online: 348
Diesen Monat: 5743
Letzter Monat: 4926
Total: 165757